Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Entwicklung und Konstruktion von spezifischen Vorrichtungen (Schwerpunkt Schweiß- und Fräsvorrichtungen) für die Herstellung von Aluminiumkomponenten unter Berücksichtigung von kundenspezifischen und internen Standards
  • Erstellen von Entwurfskonstruktionen im Zuge der Angebotserstellung
  • Optimieren von Vorrichtungen der laufenden Serie
  • Erstellung von Fertigungszeichnungen (Fertigungszwischenstände) unserer Produkte
  • Enge Kommunikation mit Kunden und Lieferanten (intern als auch extern)
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung von Abläufen und Standards

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung (HTL oder FH/Universität für Maschinenbau)
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Anwendungskenntnisse in mindestens einem gängigen 3D-CAD System (vorzugsweise CREO) und MS Office
  • SAP und Catia V5 und/od. NX-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten, sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohe Problemlösungskompetenz
  • Englisch in Wort und Schrift und Erfahrung mit PLM-Systemen von Vorteil

Wir bieten

interessierten Bewerbern eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Familienunternehmen mit hohen Maß an Selbständigkeit. Neben Top-Gestaltungsmöglichkeiten, um eigene Ideen umzusetzen, erwartet Sie bei uns die Mitarbeit in einem engagierten Team, laufende Weiterbildung sowie zusätzliche Benefits.

Kontakt

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte vorzugsweise über unser Onlineportal ein

(www.hai-alumiminum.com / Jobs & Bewerbung / offene Stellen)

Hammerer Aluminium Industries GmbH, Personalabteilung

Lamprechtshausener Straße 69, 5282 Ranshofen, T +43 7722 891- 0

Das Brutto-Entgelt für diese Position beträgt mindestens € 2703,39, die Überbezahlung ist abhängig von Qualifikation und einschlägiger Erfahrung. Im Sinne des B-GlBG wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

null