Ihre Aufgaben

Der Projekteinkauf verantwortet alle relevanten projektspezifischen Einkaufsaktivitäten von der Produktentstehung bis hin zur Serienreife (SOP) unter Berücksichtigung von Terminen, Qualität und Kosten.

Ziel ist es ein optimales Lieferanten- und Auftragsmanagement zur Realisierung der Projektziele im Hinblick auf Termin, Qualität und Kosten zu erreichen.

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:

  • Umsetzung der Lieferantenstrategie, Erarbeitung und Ausbau eines Beschaffungsmarktes (Lokal/Global)
  • Lieferantenentwicklung, Lieferantenbewertung
  • Vertragsgestaltung für Zukaufteile- und Leistungen
  • Unterstützung des Design to Cost Ansatzes
  • Anfrage, Angebotsauswertung, Verhandlung und Vergabe von Prototypen, Dienstleistungen, Investitionen und Serienumfängen
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektteam und strateg. Einkauf
  • Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit kaufmännischen Kenntnissen 
    (Uni/FH für Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder vergleichbare wirtschaftlich/technische Ausbildung etc.)
  • 3 Jahre praktische Erfahrung im Projekteinkauf
  • Kenntnisse u. selbstständige Anwendung mit SAP-MM von Vorteil
  • Kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit
  • Selbständige und proaktive Arbeitsweise
  • Strukturiertes Arbeiten sowie Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Branchenkenntnisse im Bereich Automotive u./od. Industrie von Vorteil

Wir bieten

interessierten Bewerbern eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Familienunternehmen mit hohem Maß an Selbständigkeit. Neben Top-Gestaltungsmöglichkeiten, um eigene Ideen umzusetzen, erwarten Sie bei uns die Mitarbeit in einem engagierten Team, laufende Weiterbildung sowie zusätzliche Benefits.

Kontakt

Hammerer Aluminium Industries GmbH, Personalabteilung
Lamprechtshausener Straße 69, 5282 Ranshofen, T +43 7722 891- 0

Bewerbungen reichen Sie bitte vorzugsweise über unser Onlineportal ein.

Das Brutto-Entgelt beträgt für diese Position mindestens € 3600,00, die Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und einschlägiger Erfahrung. Im Sinne des B-GlBG wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

null