Ihre Aufgaben

Die Abteilung Industrial Engineering ist verantwortlich für die Anlage und Pflege von Stücklisten und Arbeitsplänen (Stammdaten), sowie für die Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen und Verpackungsvorschriften. Durch die Gestaltung und laufende Optimierung von Produktionsabläufen inkl. der Layout- und Materialflussplanung bzw. Arbeitsplatzgestaltung im Bereich der Processing, kann das Betriebsergebnis nachhaltig verbessert werden. Zu Ihren Tätigkeiten zählen unter anderem:

  • Anlage – Kontrolle – Aktualisieren von Arbeitsplänen
  • Erstellen – Aktualisieren von Arbeitsanweisungen und Verpackungsvorschriften
  • Prozessbegleitungen, inkl. Zeitaufnahmen
  • Gestaltung der Produktionsabläufe bei Projekteinführungen
  • Analyse, Gestaltung und Optimierung der bestehenden Produktionsabläufe
  • Layout.- und Materialflussplanung, inkl. Arbeitsplatzgestaltung im Bereich der Processing
  • Potenzialerhebung zur Verbesserung des Betriebsergebnisses (7 Verschwendungsarten)
  • Abstimmung von Optimierungsprojekten bzw. Anlagenoptimierungen mit IH und Produktion

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Meister, HTL oder technisches Studium)
  • SAP- und MS Office-Kenntnisse (dmc-Ortim und AutoCAD von Vorteil)
  • Erfahrung im Bereich der Produktion, bevorzugt in der Komponentenfertigung
  • Logisches, betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Denken
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit, sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Lean Management, Projektmanagement und der REFA - Arbeitsorganisation

Wir bieten

interessierten Bewerbern eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Familienunternehmen mit hohen Maß an Selbständigkeit. Neben Top-Gestaltungsmöglichkeiten, um eigene Ideen umzusetzen, erwartet Sie bei uns die Mitarbeit in einem engagierten Team, laufende Weiterbildung sowie zusätzliche Benefits.

Kontakt

Hammerer Aluminium Industries GmbH, Personalabteilung
Lamprechtshausener Straße 69, 5282 Ranshofen, T +43 7722 891- 0

Bewerbungen reichen Sie bitte vorzugsweise über unser Onlineportal ein.

Das Brutto-Entgelt beträgt für diese Position mindestens € 2.785,54, die Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und einschlägiger Erfahrung. Im Sinne des B-GlBG wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

null