View job here

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Produktionsplänen und tägliche Steuerung des zeitlichen Ablaufs der Aufträge um die termingerechte Fertigstellung gewährleisten zu können
  • Vorbereitung und Moderation des wöchentlichen Planungs – Meetings mit der Produktion
  • Regelmäßige Analyse der Anlagenauslastung, Einleitung von Maßnahmen bezüglich Kapazitätserweiterungen und Schichtanpassungen (Mittel- u. Langfristplanung)
  • Schaffung einer Balance zwischen Kundenzufriedenheit, Lagerbestände und optimaler Nutzung der Ressourcen (Anlagen u. Personen)
  • Kontinuierliches Erarbeiten und Umsetzen von Möglichkeiten und Lösungen die zur Verbesserung diverser Prozesse beitragen
  • Zentrale Schnittstelle zwischen Produktion, Vertriebsteam, Einkauf, Industrial Engineering, Projektmanagement, Qualität und Logistik
  • Pflege planungsrelevanter Stammdaten im ERP – System
  • Abstimmung und Lieferterminverfolgung mit den externen Prozesspartnern sowie Materialdisposition von Zukaufteilen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (bspw. Meister, FS, HTL)
  • Betriebliche Praxis in der Serien-Produktion von Halbfertig- bzw. Fertigprodukten
  • Kenntnisse oder praktische Erfahrung mit einem PPS-System (vorzugsweise SAP)
  • Sicherer Umgang mit MS Office (VBA)
  • Zielorientierte, klare und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit geschicktem Umgang mit Menschen
  • Selbstständiges Arbeiten und unternehmerisches Denken

Wir bieten

interessierten Bewerbern eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Familienunternehmen mit hohen Maß an Selbständigkeit. Neben Top-Gestaltungsmöglichkeiten, um eigene Ideen umzusetzen, erwartet Sie bei uns die Mitarbeit in einem engagierten Team, laufende Weiterbildung sowie zusätzliche Benefits.

Kontakt

Hammerer Aluminium Industries GmbH, Personalabteilung
Lamprechtshausener Straße 69, 5282 Ranshofen, T +43 7722 891- 0

Bewerbungen reichen Sie bitte vorzugsweise über unser Onlineportal ein.

Das Brutto-Entgelt beträgt für diese Position mindestens € 2.487,61, die Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und einschlägiger Erfahrung. Im Sinne des B-GlBG wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

null