View job here

Ihre Aufgaben

  • Überprüfung der Ausschreibungsunterlagen in technischen und vertragsrelevanten Punkten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von alternativen Ausführungsvarianten in der Angebotsphase
  • Erstellung der Auftragskalkulation und Aufzeigen von Einsparpotential für die operative Einheit
  • Einholung und Prüfung von Angeboten
  • Kostenermittlung durch eigene Berechnungen und Preisanfragen
  • Unterstützung in der Akquisition
  • Kontaktpflege zu potenziellen Lieferanten, Auftraggebern und Kunden
  • Regelmäßige Information und Abstimmung mit dem Gruppenleiter in allen wesentlichen technischen Aufgaben- bzw. Problemstellungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung (techn. Lehre / HTL etc) oder Techniker/in
  • Kenntnisse in Planung und Kalkulation wünschenswert
  • Kenntnisse der Bearbeitung von Aluminiumprofilen (mechanische Bearbeitung, Umformen, Fügen erforderlich)
  • Erfahrung im Bereich Fertigungsplanung
  • Umfangreiche CNC Kenntnisse
  • CAD Kenntnisse
  • Kenntnisse über Fertigungstechnologien in der Serienproduktion
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kalkulation oder Projektleitung
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute MS Office und SAP Kenntnisse erwünscht
  • Flexibilität und eine engagierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kundenorientierung
  • Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • gute Englischkenntnisse in Wort u. Schrift

Wir bieten

interessierten Bewerbern eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Familienunternehmen mit hohen Maß an Selbständigkeit. Neben Top-Gestaltungsmöglichkeiten, um eigene Ideen umzusetzen, erwartet Sie bei uns die Mitarbeit in einem engagierten Team, laufende Weiterbildung sowie zusätzliche Benefits.

Kontakt

Hammerer Aluminium Industries GmbH, Personalabteilung
Lamprechtshausener Straße 69, 5282 Ranshofen, T +43 7722 891- 0

Bewerbungen reichen Sie bitte vorzugsweise über unser Onlineportal ein.

Das Brutto-Entgelt beträgt für diese Position mindestens € 2.785,54, die Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und einschlägiger Erfahrung. Im Sinne des B-GlBG wenden wir uns gleichermaßen an Damen und Herren.

null